Segeln 2019

Sukosan – Molat

1. Segeltag

Wir frühstücken bei Sonnenschein und fahren anschließend mit dem Schlauchboot an Land und bunkern Lebensmittel.

Einkaufen mit Hackenporsche
Schwer bepackt zurück zum Schiff

10:30 Anker auf und raus aus der Bucht von Sukosan. An Zadar segeln wir vorbei.

Stürmisch ist die Adria
Vater und Sohn

Immer mehr Wolken schieben sich vor die Sonne.

Wir wollen zur Insel Molat und dort Ankern.

Ankern

Gegen Abend fällt ein bisschen Regen, aber ist nicht kalt und wir grillen.

Lange sitzen wir noch draußen

Morgen geht es zur Insel Dugi Otok nach Veli Rat…….

*

*

*

*

Logbuch

Segeltörn 2019

Mit Titus durch die Inselwelt Kroatiens

Erste Woche, Crew: Tim, Uwe, Karin

Zweite Woche, Crew: Tim, Jens, Uwe, Karin

Dritte Woche, 5 Tage Aufenthalt in Zadar und Ausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen.

Titus segelt mit anderer Besatzung bis Samstag.

Vierte Woche, Crew: Tim, Uwe, Karin

Allgemein

Ankunft Zadar

Wir starten mit dem Flieger von Hamburg nach Zadar.

Gegen 20:00 Uhr landet der Flieger auf dem kleinen Flughafen Zadar.

Eigentlich wollen wir mit Uber vom Flughafen nach Sukosan, aber leider ist kein Fahrzeug zur Verfügung. Vor dem Flughafen stehen jede Menge Taxis. Wir gehen auf ein Taxi zu und schon versammeln sich mindestens 15 Leute um uns herum. Alle reden auf uns ein. Dann übernimmt einer die Kommunikation. Er regelt welches Taxi unsere Fahrt übernimmt und was es kosten soll. Für die 11 Min. Fahrzeit sollen wir 700 kn bezahlen, das sind umgerechnet 100€. Das ist uns zu viel, wir wollen wieder gehen, da macht der Sprecher ein Angebot, 400 kn! Das ist immer noch viel Geld, aber wir müssten sonst mit dem Bus fahren und das würde viel länger dauern. Also ab ins Taxi. Mit dem Taxi geht es vom Flughafen nach Sukosan.

Im Nachhinein ergibt die Recherche, die Taxis am Flughafen betreiben Abzocke der Touristen, da darf man sich nicht wundern, wenn Uber immer mehr Zulauf bekommt.

In der Bucht vor Sukosan liegt Titus vor Anker. Tim holt uns mit dem Schlauchboot ab. Zum ersten Mal nach dem Überfühtungstörn 2018 sind wir wieder auf Titus.

Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf den Törn durch die Inselwelt von Kroatien.

morgen heißt es dann: Anker auf und nach Molat

Segeln 2019

Logbuch

*

*

*

*

*

Allgemein

Überführungstörn 2018

Von Les Sables, Frankreich nach Trogir, Kroatien

  1. Erste Reisevorbereitungen
  2. Infos und Links zur Reise
  3. Anreise Crew
  4. Les Sables-d’O. – Probefahrt Frankreich
  5. Les Sables Frankreich  – Santander Spanien
  6. Einkaufen in Santander (Schlauchboot)
  7. Santander – Gijon
  8. Gijon
  9. Gijon – Porto Portugal
  10. Fischerdorf Afurada
  11. Porto – Cascais
  12. Cascais – Portimão
  13. Portimão – Cádiz Spanien
  14. Cádiz – Gibraltar
  15. Gibraltar – Almerimar Spanien
  16. Almerimar – Cartagena
  17. Cartagena – Alicante – Moraira
  18. Moraira – Formentera
  19. Formentera – Ibiza-City
  20. Ibiza City – Santa Eulària des Riu Ibiza
  21. Ibiza – Mallorca
  22. Portals Nous /Mallorca – Can Pastilla
  23. Can Pastilla – Colonia De Sant Jordi
  24. Mallorca – Sizilien Italien
  25. Palermo
  26. Palermo – Roccella Ionica
  27. Roccella – Santa Maria di Leuca
  28. Italien nach Kroatien
  29. Cavtat – Okuklje (Mljet Island)
  30. Okuklje – Vela Stupa
  31. Vela Stupa – Marinkovac
  32. Marinkovac – Trogir Rückflug